Ingenieur­leistungen für Bauen und Umwelt – Ihr Partner in Hamburg

Die LEHNE Ingenieurgesellschaft mbH für Bauen und Umwelt ist seit mehr als 60 Jahren in der Metropolregion Hamburg erfolgreich tätig. Als beratende, planende und bauleitende Ingenieure setzen wir Bauprojekte um aus den Bereichen:

Mobilität | Infrastruktur | Wasser | Umwelttechnik | Sicherheit und Gesundheit

Weiterlesen

Modernisierung A7-Autobahn Hamburg

MobilitätDurch die hohen Anforderungen an eine moderne Infrastruktur sind auch die Bundesautobahnen zu sanieren und auf den neusten Stand der Technik zu bri ... weiterlesen

Grundinstandsetzung Halenreie

MobilitätDer Umbau und die Grundinstandsetzung der Halenreie umfasste einen rund 730 m langen Streckenabschnitt. Sie dient als Hauptverkehrsstraße im nordo ... weiterlesen

Veloroute 2 – Tornquiststraße

MobilitätDie urbane Infrastruktur wird in Hamburg, über die sogenannten Velorouten als Teil eines Fahrradschnellwegenetzes, weiter ausgebaut. Das Fahrradfa ... weiterlesen

Bike+Ride - Kellinghusenstraße

MobilitätFür eine nachhaltige uns zukunftsfähige Mobilität in Hamburg ist es wichtig, einzelne Verkehrsmittel miteinander zu verknüpfen. Als Bindeglied ... weiterlesen

Neubau Waltershofer Brücken

InfrastrukturDie Hamburg Port Authority (HPA) beabsichtigte über den Neubau der Waltershofer Brücken, im Rahmen der verkehrstechnischen Anbindung des Burchard ... weiterlesen

Abwassergrundleitungen -­­ HAW Campus Berliner Tor

InfrastrukturIm Rahmen der Baumaßnahme waren auf dem Campus Berliner Tor (HAW) sämtliche erdberührte Entwässerungsanlagen wie Sammel- und Anschlussleitungen ... weiterlesen

Abwasser­grund­leitungen - AK St. Georg

InfrastrukturDas Gelände der Asklepios Klinik St. Georg wurde komplett saniert. Hierzu wurden das Ableitungssystem, bestehend aus Teils- und Mischtrennverfahre ... weiterlesen

Stützmauer Berge­dorfer­ Schloß­graben

WasserIm Bereich des Bezirkes Bergedorf befindet sich die Bergedorfer Schloßstraße, die durch eine denkmalgeschützte Stützmauer aus Findlingssteinen ... weiterlesen

Hochwasserschutz Borg­horster Haupt­deich

WasserDas Hochwasserschutzprogramm der Freien und Hansestadt Hamburg sieht vor, dass die Erddeiche in der Hochwasserschutzlinie entlang der Elbe zur Sich ... weiterlesen

Stützwand Horster Damm

WasserAn der Straße Horster Damm in Hamburgs Osten musste die Böschung zum angrenzenden Gewässer technisch gesichert werden, weil Schäden an der Fahr ... weiterlesen

Erneuerung Schwimmbecken - Hamburger Stadtpark

UmwelttechnikDie Freie und Hansestadt Hamburg hat das 3000 m² große „Planschbecken“ auf dem Spielgelände im Hamburger Stadtpark erneuert. Das Becken ist ... weiterlesen

Curslacker Neuer Deich - Entwässerung

UmwelttechnikFür eine Gewerbeerschließung von rd. 10 ha Erschließungsgebiet im Osten Hamburgs wurde die Oberflächenentwässerung von den Straßenflächen un ... weiterlesen

Fettabscheideranlage -­ ­HAW Campus Berliner Tor

UmwelttechnikAuf dem Campus Berliner Tor (HAW) musste die undichte und veraltete Fettabscheideranlage und deren Verbindungsleitungen erneuert werden. Fettabsche ... weiterlesen

Sicherheits- und Gesundheits­schutzkoordination - Landungsbrücken

Sicherheit und GesundheitIm Zuge der hochwasserschutztechnischen Ertüchtigung der St. Pauli Landungsbrücken waren auf der Baustelle mehrere Gewerke gleichzeitig tätig. D ... weiterlesen

Sicherheits- und Gesundheits­schutzkoordination – Marktkanal

Sicherheit und GesundheitIm Zuge der Aufhebung einer Straßenbrücke im Hamburger Hafen war wegen der umfangreichen Gewerke und gleichzeitig laufenden Bauarbeiten die Koord ... weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok